Willkommen bei AufgeMöbelt

Deinem lokalen Anbieter für restaurierte gebrauchte Möbel in Köln und Umgebung. Bei uns steht Nachhaltigkeit und Unterstützung sozialer Arbeit im Vordergrund.

Du möchtest unsere Möbel kaufen?
Du möchtest uns deine Möbel anbieten?

DAS KONZEPT


Was ist AufgeMöbelt eigentlich?


Wir restaurieren gebrauchte Möbel, die bereits Schäden aufweisen oder nicht mehr benötigt werden, machen diese wieder nutzbar und verkaufen sie anschließend. Bei AufgeMöbelt handelt es sich um ein "social Business". Das heißt wir generieren keine Einnahmen, sondern betreiben unsere Werkstatt mit dem alleinigen Zweck anderen Menschen, denen es nicht so gut geht, zu helfen und zusätzlich unser Ökosystem zu schützen.


Was macht uns besonders?


Nachhaltigkeit:


Unser Ziel ist es eine, nachhaltige Möglichkeit zu schaffen, Möbel aller Art zu kaufen und ihnen ein neues Zuhause zu suchen. Damit wollen wir den Naturstoff Holz schützen und übermäßigen Waldrodungen entgegenwirken. Zusätzlich reduzieren wir den Müll, indem wir Möbel, die nicht mehr gebraucht werden, aufarbeiten und weitervermitteln.


Sozial:

Wir arbeiten mit einem Flüchtlingsheim in Köln zusammen. Geflüchtete unterstützen uns mit ihrer ehrenamtlichen Arbeit und bereiten unter Anleitung eines Schreiners die von uns organisierten Möbel auf. Als Gegenleistung leisten wir eine großzügige Spende an das Flüchtlingsheim. So bekommen die Geflüchteten erste Kontakte zu der hiesigen Gesellschaft, können Arbeitserfahrung sammeln und fördern zusätzlich durch Ihre Arbeit das eigene Flüchtlingsheim.

DAS TEAM

Wir sind sechs Schüler vom Otto-Hahn-Gymnasium in Bensberg. Zusammen haben wir das social Business AufgeMöbelt entwickelt. Wir selbst arbeiten dabei ehrenamtlich und übernehmen nur wenige Aufgaben. Das umschließt die Verwaltung, das Marketing und die Betreuung der Website.

Ansonsten besteht unser Team aus vier anderen Personen. Zwei sozial Benachteiligte, angeleitet von einem Schreiner, in der Werkstatt arbeiten und eine andere, sowie eine, ebenfalls sozial Benachteiligte Person, die den Transport und die Abholung der Möbelt übernimmt. Unser Ziel ist es, diese Zahl der Mittarbeiter in den kommenden Jahren deutlich zu erhöhen.

IMPRESSUM

Entwickelt vom Team "AufgeMöbelt" vom Otto-Hahn-Gymnasium, im Rahmen des Projektkurses business@school, von der Boston Consulting Group. Das auf dieser Website vorgestellte Unternehmen ist somit rein fiktiv. Keine der auf dieser Website ausgestellten Produkte sind käuflich erwerblich. Bei Fragen und Anregungen wenden sie sich bitte an phili.vanr@ohs-bensberg.de.